Brandschutzerziehung und -aufklärung

Warum Brandschutzerziehung und -aufklärung?

Brandschutzerziehung  muss, beginnend im Kindesalter im Zusammenwirken von Pädagogen in Kindergärten, Schulen, den Eltern und den Feuerwehren auf den Weg gebracht werden.

Ein ebenso wichtiger Baustein ist die Brandschutzaufklärung für Erwachsene. Der leichtfertige und nicht geschulte Umgang mit dem Element Feuer führt jedes Jahr aufs Neue zu vielen vermeidbaren Brandopfern und immensen Sachschäden. Kinder und Eltern sind von der Notwendigkeit des verantwortlichen Umgangs mit Feuer zu überzeugen.

Weiterlesen: Brandschutzerziehung und -aufklärung